Die Wartung von Photovoltaikanlagen ist für die Effizienz und die Sicherheit wichtig

Mit dem Eintreffen des frühlingshaften Wetters beginnt für uns auch die Zeit der Wartungen und vor allem der Erstellung von Wartungsberichten.

Damit Ihre Photovoltaikanlage die maximal vorgesehene Leistung erbringt, ist nicht nur die Sonneneinstrahlung wichtig, sondern vor allem auch der Zustand der Anlage selbst. Wir besichtigen als unabhängiger Dienstleister die Anlagen unserer Wartungskunden vor Ort, um vorbeugend Mängel frühzeitig zu erkennen. Bei Gefahr werden diese umgehend behoben, weniger wichtige werden in einem Zustands- bzw. Wartungsbericht festgehalten. Und wenn unsere Kunden uns mit den Unterhaltsarbeiten beauftragen, übernehmen wir auch die Behebung aller Mängel.

Lockere Klemmteile, durch Witterung verschmutzte oder durch Hagel oder Vögeln beschädigte Solarmodule, welche im Flug merken, dass sie einen Stein gefangen haben und diesen runterfallen lassen, oder Hotspots bei den Solarzellen können nur durch eine Besichtigung und/ oder Thermographie festgestellt werden. Diese Früherkennungen ermöglichen eine langlebige und ertragsoptimierte Produktion Ihrer Anlage.

Mittels Drohne werden Dächer besichtigt, bei welchen der Zugang nicht gegeben ist oder nur mittels einer Hebebühne möglich wäre. Hierbei werden auch die Einflüsse durch die Umgebung mit einbezogen und im Zustands- bzw. Wartungsbericht festgehalten und Empfehlungen für den optimalen Betrieb abgegeben. Die finanziellen Folgen können dabei einschneidend sein.

 

Möchten Sie die Gewissheit haben, dass Ihre Photovoltaikanlage professionell und regelmässig gewartet und unterhalten wird. Dann sollten wir uns unbedingt über Ihre Erwartungen unterhalten:

 

 

+41 (0)31 530 09 79 oder info@revelio.ch